Widerrufsrecht | Beppy.de

Sie haben 14 Tage nach Erhalt Ihrer Bestellung Zeit, Ihre Bestellung zurückzurufen. Wenn das Produkt nicht Ihren Erwartungen entspricht, kontaktieren Sie uns bitte, um das unbenutzte Produkt im Originalzustand zurückzusenden. Wir senden Ihnen unsere detaillierten Rücksendebedingungen, inklusive Rücksendeadresse. Rücksendekosten gehen zu Ihren Lasten. Nach Erhalt der Ware im Originalzustand erstatten wir das Geld innerhalb von 14 Tagen zurück. Aus hygienischen Gründen können Beppy-Produkte nur ungeöffnet und in unbeschädigter Verpackung zurückgegeben werden. Denken Sie daran, dass wir das Recht haben, Ihren Rückerstattungsantrag abzulehnen, wenn wir Anzeichen davon bemerken, dass das Produkt geöffnet und verwendet wurde.

Wir akzeptieren Rücksendungen nur in diesen Fällen:

  • Defekte Produkte (bei Erhalt);
  • Wenn Sie ein anderes Produkt als bestellt erhalten haben;
  • Innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist von 14 Tagen.

Beppy Menstruationstasse

Sie können die Beppy Tasse innerhalb von 3 Monaten zurückgeben, wenn sie Ihnen nicht gefählt. Bitte denken Sie daran, dass wir die Tasse aus hygienischen Gründen wegwerfen müssen, sobald Sie sie an uns zurücksenden, was gegen unsere Nachhaltigkeitswerte verstößt. Stellen Sie also sicher, dass Sie die Tasse oft genug probiert haben, befolgen Sie die Anweisungen in unserem Blog und in dem FAQ. Wir stehen Ihnen auch für persönliche Beratung per E-Mail oder über die sozialen Medien zur Verfügung.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (HQ Beppy / Willems Winkels B.V., Seinhuiswachter, 1-3, 3034 KH Rotterdam, info@beppy.de, Telefon: +31 10 467 6573) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)– An HQ Beppy / Willems Winkels B.V., Seinhuiswachter, 1-3 , 3034 KH Rotterdam, info@beppy.de– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)– Bestellt am (*)/erhalten am (*)– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.